Preisverleihung 2018

Am 19. Juni 2018 verleihen wir zum fünften Mal unsere Ehrenpreise. Erfahren Sie mehr über den Markenkongress.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Daher verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten nur aufgrund einer rechtlichen Grundlage und im Rahmen der Gesetze. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten von Ihnen und zu welchen Zwecken auf unserer Website www.academy-of-marketing-science.ch verarbeitet werden.

I. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Center for Customer Insight (FCI-HSG)

University of St.Gallen
Bahnhofstrasse 8
9000 St. Gallen

II. Verarbeitete personenbezogene Daten

Beim Besuch unserer Website verarbeiten wir möglicherweise folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars verarbeiten wir die von Ihnen angegebene Email, Ihren Namen, Ihre Nachricht sowie Uhrzeit und Datum der Anmeldung. Die Verarbeitung erfolgt nur aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig. 
  • Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
  • Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

III. Zwecke der Datenverarbeitung

Die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten verwenden wir um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Daten, die wir automatisch von Ihnen beim Besuch unserer Website erfassen, dienen der Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus und einer reibungslosen Nutzung unserer Website, der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

IV. Rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Wir erfassen und verarbeiten personenbezogene Daten über Sie nur aufgrund einer Rechtsgrundlage. Diese kann ihre ausdrückliche Einwilligung, die Durchführung eines Vertrages, oder unsere berechtigten Interessen sein (diese sind:  die Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus und einer reibungslosen Nutzung unserer Website, die Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie weitere administrativen Zwecken).

Wenn die Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, sind Sie berechtigt, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

V. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es gesetzlich vorgesehene Speicherfristen vorsehen. Anschliessend werden wir Ihre Daten unmittelbar löschen.

VI. Ihre Rechte

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten,
  • das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, können sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns jederzeit unter den oben genannten Kontaktmöglichkeiten. Sie können zudem jederzeit Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen.

VII. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir aktualisieren diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit, daher bitten wir Sie die aktuelle Version gelegentlich auf unserer Website einzusehen. Bei wesentlichen Änderungen dieser Erklärung oder der Nutzung zu anderen als den angegebenen Zwecken werden wir sie im Voraus über diese Änderungen informieren, sodass Sie die Möglichkeit haben Ihre Rechte auszuüben.

VIII. Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zu dieser Erklärung wenden Sie sich bitte an die oben genannte E-Mail-Adresse.