Die Gewinner

Zum ersten Mal verlieh die Swiss Academy of Marketing Science die Ehrenpreise, Swiss Academy of Marketing Science Award sowie den Rigour & Relevance Research Award.

Gewinner "Swiss Academy of Marketing Science Award" 2014

Dr. Dominique von Matt

Dr. Dominique von Matt

Jung/von Matt

  

Für seine vorbildliche Unterstützung der akademischen Marketinglehre und -forschung an den Schweizer Universitäten sowie seinen Einsatz für die Verbreitung der Idee des Marketing in der Öffentlichkeit erhielt Dr. Dominique von Matt den „Swiss Academy of Marketing Science Award 2014“.

Der VR-Präsident und Mehrheitseigentümer der Kommunikationsagentur Jung von Matt/Limmat gehört zu den renommiertesten Experten in den Bereichen Markenführung, Werbung und der digitalen Kommunikation in der Schweiz. Dr. Dominique von Matt ist seit 2008 Dozent an der Universität St. Gallen und unterrichtet das Fach „Marketingkommunikation“ im Master Marketing, Services and Communication. Seine Lehrveranstaltung wird von den Studierenden jeweils mit der absoluten Höchstnote bewertet. Auch an den anderen Schweizer Universitäten wirkt der an der Universität Zürich promovierte Markenexperte oft und gerne im Lehrsaal als Gastdozent oder Referent. Zudem ist er Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Markenführung. Kontinuierlich beteiligt er sich an diversen Forschungsprojekten, wie der kürzlich erschienenen Studie „Swissness Worldwide“. Nominiert und gewählt wurde Dr. Dominique von Matt vom Vorstand der Swiss Academy of Marketing Science.

Gewinner "Rigour & Relevance Research Award" 2014

Prof. Dr. Reto Hofstetter

Prof. Dr. Reto Hofstetter

Università della Svizzera italiana

  

Für den Artikel „Social ties and user-generated content: Evidence from an online social network“, publiziert 2013 in der höchst renommierten wissenschaftlichen Zeitschrift  „Management Science“, erhält Prof. Dr. Reto Hofstetter, zusammen mit Shiver, S. K. und Nair, H. S., den „Rigour & Relevance Research Award“.

Der Berner und HSG-Alumni ist Professor für Marketing am Institut für Marketing und Kommunikation an der USI Università della Svizzera italiana. Gewählt wurde Prof. Dr. Reto Hofstetter von der Praktiker-Jury, die eine Auswahl an wissenschaftlichen Beiträgen hinsichtlich ihrer praktischen Relevanz bewerteten. 

Erfahren Sie hier mehr über den Gewinner-Artikel.